Springe zum Inhalt

Heute ist unser Lager gut gefüllt. Gern wollen wir alle uns anvertrauten Spenden so bald wie möglich in die Ukraine bringen, damit sie anderen Menschen helfen können.
Seit 25 Jahren erhalten wir gefühlt 10x so viel Damenbekleidung wie Bekleidung für Herren.
Darum erbitten wir jetzt eine kleine Pause von Damenbekleidung. Alle anderen - zum Leben hilfreichen - Spenden nehmen wir weiter gern entgegen.

     

Wie vielen Kindern können wir zu Weihnachten eine Freude machen?
Z.B. wollen unsere Freunde in
Charkow 4000 Kinder erreichen, Team Smile in Druzhkowka wird gern zu ca. 3500 Kinder mit ihren Weihnachtsprogrammen fahren und aus Kremenchug kam eine Anfrage nach 2500 Geschenken. Auch an vielen anderen Orten warten Kinder auf ein kleines Geschenk zum Fest.


..........
Wer macht mit?
Geeignet sind zum Beispiel:
Schreib- und Malzeug
Spielzeug
Mützen, Handschuhe, Schals, Socken
Haarschmuck, Seife, Zahnpasta und Zahnbürsten                  
----------------------
Wer gern ein Geschenk packt, mag das tun. Wer lieber Zutaten für die Geschenke bringt, ist ebenfalls sehr willkommen! Gern stellen unsere Freunde vor Ort die Geschenke zusammen. Dann können sie nach Möglichkeit und Bedarf Größe und Art der Geschenke anpassen.

 

Für 1,50 € kann in der Ukraine etwas Obst und Süßes zu den Geschenken gekauft werden. Für 5 € pro KInd lässt sich vor Ort ein schönes Geschenk zusammenstellen.
Aber ein Geschenk aus Deutschland ist natürlich für jedes Kind in der Ukraine etwas ganz besonderes!

   

Gern können Sie dieses Projekt auch mit Ihrer Spende unterstützen - direkt über unser Konto bei der KD-Bank

cura hominum e.V.
KD-Bank eG
SWIFT/BIC GENO DE D1 DKD
IBAN DE17 3506 0190 0808 0808 00
oder mit einer Online-Spende

Wenn Sie uns Ihre Adresse mitteilen, können wir Ihnen für Ihre Geldspende gern auch eine Zuwendungsbestätigung schicken.

- zugunsten von Hilfsprojekten in der Ukraine -
Herzliche Einladung

Lobetal am Ortsteingang
Bodelschwingstr.5
Bei Regen fällt der Basar aus.

BASAR - Verkäufer – Infos
OHNE ANMELDUNG
Nur für Kinder- und Schwangerensachen von privat zu privat!
Verkaufsfläche
3 Meter langen (Tapezier-) Tisch
Aufbau
Ab 7:30 Uhr ist Zeit zum Ankommen und Aufbauen.

Standgebühr
Grundgebühr: 15 € bis 3m wird bei Einfahrt kassiert
Zusatzgebühr: 5€ pro weiteren Meter

Kuchen: Nur nach Anmeldung per E-Mail und Bestätigung von uns.
Wer zwischen 9 und 10:30 Uhr einen Kuchen am Imbissstand abgibt, erhält 5 € zurück.

Folgen Sie BITTE den Anweisungen der ehrenamtlichen Helfer und beachten Sie dringend die Hinweisschilder/STVO.
Wenn Regen angesagt ist und es früh deutlich regnet (nicht nur Niesel-regen), fällt der Basar ersatzlos aus.

Dieser Basar ist ein SPENDENPROJEKT
- alle Helfer sind ehrenamtlich im Einsatz –
Der Erlös des Basars (Standgebühren, Imbissstand) kommt Kindern in der Ukraine zugute. Er wird verwendet Weihnachtsaktionen, Winterhilfe und Hilfsgütertransporte.

Ihr Team von der Ukraine-Hilfe Lobetal
Kontakt: Kirstin Huhn, Elisabeth Kunze: 03338 / 66461
E-Mail: basar-lobetal@feuerflamme.de

Ein Hinweis:
Zwei Wochen nach unserem Basar in Lobetal findet ein weiterer in der Nähe statt:
RÜDNITZER Kinder- und Babysachen-Flohmarkt.
Samstag, 14.September 2019, 11-14 Uhr
in Rüdnitz auf dem Festplatz an der Bahnhofstraße
Veranstalter: Rüdnitzer Bürgerverein e.V.
Nähere Infos und Anmeldung unter
0151/ 50 54 90 53 auch WhatsApp

- zugunsten von Hilfsprojekten in der Ukraine -

Herzliche Einladung
Samstag 13.04.2019
von 10 - 13 Uhr

Lobetal am Ortsteingang
Bodelschwinghstr.5
Bei Regen fällt der Basar aus.

BASAR - Verkäufer – Infos
OHNE ANMELDUNG
Nur für Kinder- und Schwangerensachen von privat zu privat!

Verkaufsfläche
3 Meter langen (Tapezier-) Tisch
Aufbau
Ab 7:30 Uhr ist Zeit zum Ankommen und Aufbauen. Bitte, beachten Sie: Es gibt nur zwei offene Zufahrten zum Basar, je einen auf den Straßen aus Ladeburg und Rüdnitz.
Standgebühr
Grundgebühr: 15 € bis 3m wird bei Einfahrt kassiert
Zusatzgebühr: 5€ pro weiteren Meter (zur Seite, nach vorne oder hinten)

Kuchen: Nur nach Anmeldung per E-Mail und Bestätigung von uns.
Wer zwischen 9 und 10:30 Uhr einen Kuchen am Imbissstand abgibt, erhält 5 € zurück.

Folgen Sie BITTE den Anweisungen der ehrenamtlichen Helfer und beachten Sie dringend die Hinweisschilder/STVO.
Wenn Regen angesagt ist und es früh deutlich regnet (nicht nur Niesel-regen), fällt der Basar ersatzlos aus.

Dieser Basar ist ein SPENDENPROJEKT
- alle Helfer sind ehrenamtlich im Einsatz –
Der Erlös des Basars (Standgebühren, Imbissstand) kommt Kindern in der Ukraine zugute. Er wird verwendet z.B. für den Kindertag, Ferienprojekte und Hilfsgütertransporte.

Ihr Team von der Ukraine-Hilfe Lobetal
Kontakt: Kirstin Huhn, Elisabeth Kunze: 03338 / 66461
E-Mail: basar- lobetal@feuerflamme.de

Machen Sie mit?

Wir  sammeln, packen und stellen bereit. Wir hoffen, noch weitere Transporte mit Geschenken in die Ukraine schicken zu können.
Dazu sammeln wir, wie jedes Jahr:
- Frühstücksboxen, gefüllt mit Knete, Stiften, Notizheft oder -block, bunten Papieren, kleinem Spielzeug, Hygieneartieln, Schmuck....
- Beutel oder Kartons gefüllt mit Malzeug, Kuscheltier, Spielzeug, Bekleidung wie z.B. Mütze, Handschuhe, Schal, Socken

Alle Gaben nehmen wir auch gern getrennt entgegen und schicken sie  zur Zusammestellung vor Ort in die Ukraine. So können die Geschenke auf den Bedarf angepasst werden.

Für Süßigkeiten und Obst, die in der Ukraine den Geschenken zugefügt werden und für den Transport in die Ukraine erbitten wir pro Geschenk 2,50 €. (Bitte unbedingt extra abgeben, nicht ins Geschenk legen! Eine Online-Spende ist möglich.)

Die Geschenke werden verteilt bei Weihnachtsveranstaltungen in Kirchen, Kinderheimen, Schulen, auch in Orten an der Front.

Gern können Sie diese Aktionen Ihrer Gabe unterstützen!
z.B. über unser Konto
cura hominum e.V.
KD-Bank eG
SWIFT/BIC GENO DE D1 DKD
IBAN DE17 3506 0190 0808 0808 00

oder per
Onlinespende

Jeder Beitrag zählt! Schon mit 2,50 € können Sie einem Geschenk den Transport sowie Obst- und süße Zugaben ermöglichen.
Für 6 € kann man ein Geschenk in der Ukraine einkaufen und zusammenstellen.

Ein SPENDENPROJEKT

Der Erlös des Basars (Standgebühren, Imbissstand) kommt Kindern in der Ukraine zugute. Er wird verwendet z.B. für Weihnachtsgeschenke, Winterhilfe (Lebensmittel und Heizmaterialien) und Hilfsgütertransporte.
- Alle Helfer sind ehrenamtlich im Einsatz -

Herzliche Einladung
Samstag 01.09.2018
von 10 - 13 Uhr

Lobetal am Ortsteingang
Bodelschwinghstr. 5
Bei Regen fällt der Basar aus.

BASAR - Verkäufer – Infos
OHNE ANMELDUNG
Nur Kinder- und Schwangerensachen von privat zu privat!
Verkaufsfläche
Sie brauchen einen 3 Meter langen (Tapezier-) Tisch.
Aufbau
Ab 7.30 Uhr ist Zeit zum Ankommen und Aufbauen.
Standgebühr
10 € bis 3m Tischlänge (Grundgebühr) wird bei Einfahrt kassiert
5 € pro jeden weiteren Meter

Folgen Sie BITTE den Anweisungen der ehrenamtlichen Ordner und beachten Sie dringend die Hinweisschilder/STVO
Wenn Regen angesagt ist und es früh deutlich regnet (nicht nur Niesel-regen), fällt der Basar ersatzlos aus.
Bleiben Sie behütet und gesegnet!
Ihr Team von der Ukraine-Hilfe Lobetal
Kontakt: Kirstin Huhn, Elisabeth Kunze: 03338 / 66461
E-Mail: basar-lobetal@feuerflamme.de

Ein Hinweis:
Eine Woche nach unserem Basar in Lobetal findet ein weiterer in der Nähe statt:
RÜDNITZER Kinder- und Babysachen-Flohmarkt
Samstag, 8.September 2018, 11-14 Uhr
in Rüdnitz auf dem Festplatz an der Bahnhofstraße
Veranstalter: Rüdnitzer Bürgerverein e.V.
Nähere Infos und Anmeldung unter
0151/ 50 54 90 53 (17-21 Uhr)

Unser neues Spendenprojekt - eine Hüpfburg für fröhliche Kinderaugen im Gebiet Donezk, in der Nähe der Front.
Junge Leute verschiedener Kirchengemeinden aus Druzhkowka haben sich im Team "SMILE" zusammengefunden, um in diesen schon vier Kriegsjahren Kindern Freude zu bringen. Zu Ostern, zum Kindertag, zum Schulanfang und zu Weihnachten bereiten sie verschiedene Programme vor, zu denen sie Kinder einladen - Flüchtlingskinder, Kinder aus verschiedenen Heimen, aus den Gemeinden, in Schulen. Und sie fahren zu Kindern in Orten, die noch näher an der Front liegen.


Für ihre zahlreichen Aktionen wünschen sie sich eine transportable Attraktion für die Kinder: Eine Hüpfburg. Anschaffungskosten: 1950 €

Bitte, helfen Sie, den Kindern eine besondere Freude zu bereiten!

z.B. per Online-Spende

oder mit einer direkten Überweisung auf unser Konto

Зберегти